MTOP
Connect

MTOP Connect auf einem Blick: 

Im Rahmen von MTOP Connect unterstützen wir Unternehmen bei der Suche nach neuen Mitarbeiter*innen, indem wir sie mit talentierten Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung (=MTOP Associates) vernetzen. Dabei gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse jedes Unternehmens im Bereich Personalsuche ein und sorgen für eine handverlesene Auswahl passender Profile aus unserem Talentepool.

Unternehmensvorteile:

Renommierte Studien belegen eine starke Korrelation zwischen Diversität und Geschäftserfolg. Unternehmen mit besonders ausgeprägter ethnischer und kultureller Vielfalt haben eine signifikant höhere Wahrscheinlichkeit profitabler zu sein als ihre Wettbewerber*innen zu sein. Zudem stärkt das soziale Engagement von Firmen die Arbeitgeber*innen-Attraktivität nach innen und außen. Inklusive Teams profitieren von frischen Ideen und Innovation mit unterschiedlichen Denkweisen.

Employer Branding:

Mit jeder Arbeitsstelle und Diversitätsmaßnahme schaffen unsere Unternehmenspartner*innen Perspektiven und fördern eine bunte Gesellschaft. Wir möchten unsere gemeinsamen Erfolgsgeschichten teilen und darüber sprechen, um als positives Vorbild für andere zu wirken. Die Nutzung interner und externer Kommunikationsmittel für die gezielte Bewerbung unserer Unternehmenspartner*innen ist daher Teil unseres Angebots.

65% unserer MTOP-Alumni schaffen den Einstieg in den österreichischen Arbeitsmarkt und beginnen nach Abschluss des Programms einen Job. Das verdanken wir vor allem den rund 80 Firmen aus unserem MTOP-Unternehmensnetzwerk, die vielversprechenden Talenten bewusst eine Chance geben, ihre beruflichen Karrieren in Österreich fortzusetzen.

Was zeichnet Associates aus?

  • Sind gut ausgebildete Geflüchtete bzw Drittstaatsangehörige vor allem aus dem arabischen Raum
  • Haben freien Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
  • Bringen neue Ideen und Sichtweisen in Unternehmen
  • Blicken auf Berufs- und Lebenserfahrung zurück
  • Sprechen sehr gut Deutsch (Deutschniveau B1 oder höher)
  • Werden zu loyalen Mitarbeiter*innen in Unternehmen

Wie sieht die Zusammenarbeit im Alltag aus? 

MTOP prüft regelmäßig die Stellenausschreibungen der Unternehmenspartner*innen. Wenn eine*n womöglich passende*r Kandidat*in im MTOP Talentepool ist, schickt MTOP die Profilempfehlung weiter. Der im Unternehmen übliche Bewerbungsprozess kommt so in den Lauf. Im besten Fall wird bald ein MTOP Associate als neue*r Kolleg*in im Team willkommen geheißen. Eine Vermittlungsprovision an MTOP ist nur im Falle einer Anstellung und nach dem ersten Arbeitsmonat fällig. Alles was davor geschieht, ist unverbindlich und kostenfrei. Indem MTOP mit dem Angebot in Vorleistung geht, wird die Hürde so gering wie möglich gehalten und die Unternehmen gehen kein Risiko ein.

MTOP Connect Prozess

MTOP schickt passende Profile

Bewerbungs-
gepräch

MTOP Associates werden zu neuen Mitarbeiter*innen

MTOP begleitet den
Onboarding-Prozess

Bekannt aus

Kontaktformular:

Hinterlasse uns deine berufliche Mailadresse und wir melden uns in Kürze zurück. Gerne kann unsere Ansprechpartnerin Anna Bodenseher auch direkt kontaktiert werden:

[email protected]

+43664 9940 6115